Verbindung Roma Termini – Flughafen Leonardo Da Vinci in nur 32 Minuten mit Leonardo express

Leonardo express ist der Non-Stop-Service, der den Bahnhof Roma Termini mit dem Flughafen Roma Fiumicino in nur 32 Minuten mit Abfahrten im 15-Minuten-Takt verbindet (zu einigen Zeiten des Tages alle 30 Minuten).

Der Leonardo express wird auch im Fall eines Streiks gewährleistet (eventuell mit Ersatzbussen) und bringt Sie von den Gleisen 23 und 24 des Bahnhofs Roma Termini (wichtiger Knotenpunkt mit allen Diensten des öffentlichen und privaten Transports und Eisenbahnlinien nach Florenz/Bologna/Mailand/Venedig und Neapel/Salerno) zum strategisch innerhalb des Flughafens Roma Fiumicino gelegenen Bahnhof.

Der Dienst ist ab Roma Termini von 05.35 bis 22.35 und ab Flughafen Fiumicino von 06.23 bis 23.23 in Betrieb.

Die Preise

 

Für die Züge von Leonardo express sind die integrierten Metrebus-Fahrscheine NICHT gültig.

Gratis:

Alle Züge verfügen über Plätze und WCs, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität eingerichtet sind.

Im Flughafen

Kürzen Sie die Sicherheitskontrollen ab und nehmen Sie den Service Fast Track des Terminals 3 zum ermäßigten Preis von €4,00 statt €5,00 in Anspruch.

Zeigen Sie einfach den für den jeweiligen Tag gültigen Leonardo-express-Fahrschein dem Personal am Info Point von Aeroporti di Roma beim Terminal 3, um einen sofortigen Preisnachlass von 20% zu erhalten.

Nutzen Sie außerdem die spezielle Vergünstigung, die exklusiv für die Kunden des Leonardo express vorbehalten ist, und benutzen Sie zum Sonderpreis die eleganten und bequemen VIP-Säle Le Anfore (Boarding-Bereich G) und I Mosaici (Boarding-Bereich D), um sich bis zum Aufruf Ihres Fluges eine privilegierte Ruhepause zu gönnen.

Nutzen Sie die Säle zum Sonderpreis von € 24,00 statt € 30,00; es reicht, den – am Tag der Saalbenutzung gültigen - Fahrschein für den Leonardo Express dem Personal am Info Point von Aeroporti di Roma am Terminal 1 und Terminal 3 vorzuweisen.